Jan 2021 | Digital Decisioning |
Finden Sie den Sweet Spot zwischen maximaler Conversion und Sicherheit

Onlinehändler müssen in Bruchteilen von Sekunden bewerten, wie weit sie Kunden vertrauen können. Dafür müssen im Check-out immer mehr Datenpunkte schnellstens geprüft werden, um sofort zu einer Entscheidung zu kommen: Darf der Kunde mit seiner gewünschten Zahlart kaufen oder nicht?

Modernes Credit Risk Management nutzt vorhandene Daten, klassische Bonitätsinformationen sowie innovative Open-Banking-Daten, um Risiken zu minimieren und gleichzeitig die Conversion zu maximieren. Der technologische Schlüssel dafür ist ein hoch performantes Digital Decisioning. Damit finden Sie den Sweet Spot zwischen Restriktionen und Durchlässigkeit – und maximaler Umsatz ist garantiert.

Digital Decisioning für nahtlose Check-out-Prozesse

Risikosteuerung mit innovativen Datenquellen und Digital-Decisioning-Lösungen hebt eCommerce-Prozesse auf ein völlig neues Level. Komplexe Entscheidungslogiken können heutzutage einfach abgebildet und Conversion-optimiert ausgespielt werden. Das beschert dem Verbraucher eine reibungslose Customer Experience ohne merkliche Sicherheitschecks – und Onlinehändlern den entscheidenden Umsatz-Booster.

Sie profitieren von

präziser Risiko- und Betrugsprävention,

aktiver Zahlartensteuerung je nach Kreditlimit und Warenkorbwert,

dynamischem Limit-Management.

Was professionelles Credit Risk Management heute ausmacht

Was professionelles Credit Risk Management heute ausmacht

Jetzt Whitepaper lesen